Durch den Einsatz moderner Kommunikationstechnologie bietet die Elektromobilität eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten zur Flottenkoordination, Routenplanung und Auslastung der Fahrzeuge. Der ständige Informationsfluss von den Fahrzeugen und der Ladungsinfrastruktur zu der zentralen Steuerung macht eine neue Generation des Flottenbetriebs möglich. Die Live-Updates des Ladezustandes, der Verfügbarkeit der Fahrzeuge und Ladesäulen sowie der aktuellen Routen, des Betriebszustands und der Beladung erleichtern die hohe und zielgerichtete Auslastung der gesamten Flotte. Die eML bietet Ihren Kunden eine Bandbreite an passenden IT-Tools zum individuellen Management der elektrifizierten Flotte.